Versichertenkarte Versichertenkarte

Bitte bringen Sie die Versichertenkarte bei jedem Besuch mit – auch dann, wenn ein anderer Arzt Ihnen einen Überweisungsschein ausgestellt hat. Falls in dringenden Fällen die Karte nicht vorgelegen hat, reichen Sie diese bitte sofort nach. Sie ersparen sich und uns unnötige Rückfragen und Ärger mit der Kostenabrechnung. Ohne Versichertenkarte darf z.B. ein Kassenrezept nicht ausgestellt werden.


Wiederholungsrezepte / Überweisungen Wiederholungsrezepte / Überweisungen

Wenn Sie "nur" ein Wiederholungsrezept oder einen Überweisungsschein benötigen, sagen Sie dies bitte an der Anmeldung. Üblicherweise brauchen Sie dann nicht lange zu warten. Wir sind bemüht, dies während des laufenden Praxisbetriebes sofort zu erledigen. Die Bestellung von Wiederholungsrezepten oder Überweisungen sind auch telefonisch möglich, Vorraussetzung ist die einmalige persönliche Vorstellung beim Arzt, bzw. der Ärztin im Quartal. Auf Wunsch leiten wir Ihre Rezepte auch gerne an die Glocken-Apotheke in Namborn, die Marien-Apotheke Oberthal oder an die Brühl-Apotheke in Oberthal weiter.


Befunde Befunde

Labor- oder andere ärztliche Befunde können Sie auch gerne telefonisch erfragen, da Ihre Ärztin / Ihr Arzt darüber gerne mit Ihnen persönlich sprechen möchte. Es ist uns leider nicht immer möglich, Sie während der laufenden Sprechstunde mit der Ärztin / dem Arzt zu verbinden, wir rufen Sie dann auch gerne zurück.